KÜCHE BEST PRODUCT AWARD 2022: Süßer Sanddorn von der Wiener Essig Brauerei Gegenbauer ausgezeichnet

Kategorie Dressings: Gold für Süßen Sanddorn von der Wiener Essig Brauerei Gegenbauer. Foto: Gegenbauer
Redaktion15.08.2022AKTUELLES

Sanddorn ist aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe eine interessante Zutat. Der Hausessig „süßer Sanddorn“ ergänzt die Hausessig-Linie der Wiener Essig Brauerei Erwin Gegenbauer, zu der bisher „süße Dattel“, „süße Birne“ und „süße Feige“ gehören.

Mit „süßer Sanddorn“ und weiteren beliebten Früchten wie „süße Banane“, „süße Vogelbeere“, „süßer Pfirsich“, „süße Marille“, „süße Heidelbeere“, „süße Quitte“, „süße Pflaume“ und „süße Honigmelone“ kommen neun Produkte dazu. Gegenbauer hat sich auf die Erzeugung hochwertiger Essige spezialisiert. Durch eine langsame Herstellung entwickelt jeder Essig einen nuancenreichen Geschmack und ein sehr reines Fruchtaroma. Brauereiinhaber Erwin Gegenbauer betont: „Die gleichzeitig sauren und bitteren Noten der Frucht sind perfekt, um verschiedene Speisen zu finalisieren, der Essig unterstützt die schon vorhandenen Aromen und hebt die Grundlage auf ein neues Level.“ Süßer Sanddorn verfeinert Süßspeisen, bereichert aber auch zum Beispiel Salate, Vorspeisen und Suppen als Würzmittel.  

Zur Entwicklung sagt Gegenbauer: „Der ‚süße Sanddorn‘ ist das Produkt jahrelanger Arbeit. Es hat mich durch die spannenden, unglaublich intensiven Geschmacksnuancen von Sanddorn aber schon lange gereizt, daraus einen süßen Hausessig herzustellen.“  

www.gegenbauer.at


Der Süße Sanddorn von der Wiener Essig Brauerei Gegenbauer wurde von der Fachjury des KÜCHE BEST PRODUCT AWARDS in der Kategorie Dressings mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Alle Gewinner finden Sie in KÜCHE 8/9 2022.