Anna Stocker gewinnt den 45. Rudolf Achenbach Preis 2019

Glückliche Gewinner: Anna Stocker (Mitte) umringt von Ove Wülfken (2. Platz) und Elisa Klötzer (3. Platz) bei der Preisverleihung am 19. Mai bei Achenbach Delikatessen in Sulzbach - Foto: KÜCHE
Petra Münster20.05.2019Karriere | AKTUELLES | News

Anna Stocker ist Deutschlands neue beste Nachwuchsköchin. Die 24-jährige Auszubildende in Brenners Park-Hotel & Spar in Baden-Baden trat für den VKD-Landesverband Baden-Württemberg beim 45. Rudolf Achenbach Preis an und konnte gestern in Frankfurt das Finale des renommierten Nachwuchskochwettbewerbs für sich entscheiden.

Den 2. Platz sicherte sich Ove Wülfken vom Hotel Birke in Kiel, gefolgt von Elisa Klötzer vom Restaurant Tomatissimo in Bielefeld auf dem 3. Platz.

Ove Wülfken hatte sich über den Vorentscheid des VKD-Landesverbands Nord, Elisa Klötzer über den in Nordrhein-Westfalen ins Finale gekocht. Herzlichen Glückwunsch!
Mehr folgt in KÜCHE 6/2019 (Juniausgabe).