Buchtipp: Bayerische Wohlfühlküche von Alexander Huber

Bayerisches von Spitzenkoch Alexander Huber - Foto: Dorling-Kindersley
Redaktion28.09.2023Kochkunst | News

Eine Liebeserklärung an die bayerische Esskultur ist das neue Buch von Spitzenkoch Alexander Huber aus dem Verlag Dorling Kindersley.

Auf rund 240 reich bebilderten Seiten (Fotos Thomas Pfeiffer) präsentiert Huber seine 90 Lieblingsrezepte – von der feinen Erdäpfelsuppe mit geröstetem Brot über Spanferkelhaxerl in Malzbier geschmort bis zu Topfenknöderl mit Früchten. Authentische bayerische Küche mit Wohlfühleffekt heißt die Devise.

Ergänzt werden die Gerichte durch praktische Küchentipps und Grundrezepte für Beilagen und Saucen. Persönliche Geschichten und Anekdoten vom Huberwirt machen das Kochbuch zu einer bekömmlichen Lektüre, die Lust aufs Nachkochen macht.


Alexander Huber: Dahoam

240 Seiten mit farbigen Fotos,
217 x 278 mm, fester Einband

Dorling Kindersley Verlag, 2023
Preis 29,95 Euro
ISBN 978-3-8310-4725-3