Gold: Konzeptsalate von Golßener Foodservice

Redaktion16.07.2019Kochkunst

Trend-Salate mit Konzept: Eine Vielfalt an Feinkostsalaten kann ein echtes Aushängeschild sein. Doch ist der Aufwand speziell für verschiedene selbst gemachte Kreationen groß. Daher können fertige Produkte zumindest eine sinnvolle Ergänzung sein. Die junge Marke Golßener Foodservice hat mit ihren Konzeptsalaten eine umfangreiche Linie an fertigen Salatvariationen auf den Markt gebracht. Vegetarisch mit Obst und Gemüse sowie frischen Kräutern oder mit Fleisch und Fisch – die Auswahl spricht alle Kundengruppen an. Klassiker sind ebenso dabei wie innovative Rezepturen. Bei den Zutaten wird auf Hochwertigkeit und Frische geachtet, weil Qualität und überzeugender Geschmack im Vordergrund stehen. Zugleich greifen die Konzeptsalate moderne Trends wie Bowls, Hot Dogs und Snacks auf. Zum Teil können sie warm oder kalt zubereitet werden. Eine echte Besonderheit, die den Einsatz in der Küche zusätzlich attraktiv macht: Aus jedem Salat kann in kurzer Zeit mit maximal zwei weiteren Komponenten ein kompletter Snack oder eine vollständige Mahlzeit zubereitet werden. Gerade wenn Mitarbeiter rar sind, ist dies eine hilfreiche Alternative. Die Konzeptsalate sind in verschiedenen Packungsgrößen erhältlich.

www.golssener.de